Seite 4 von 6
#46 RE: Sarker von Chrontheon 25.02.2019 00:58

avatar

Zitat von Elatan im Beitrag #40
Sarker, oder auch Panzerbären

Der lässt sich sicher gut reiten! :D

Zitat von Elatan im Beitrag #40
Der Sarker erreicht, wenn er sich aufrichtet, eine Größe von fast zwei Metern und ein Gewicht von bis zu hundertfünfzig Kilogramm.

Auf dem Vergleichsbild hat der aber schon größer ausgeschaut...

#47 RE: Sarker von Elatan 25.02.2019 10:33

avatar

Zitat von Chrontheon im Beitrag #46
Auf dem Vergleichsbild hat der aber schon größer ausgeschaut...

Ja, das stimmt schon und ich glaube, das liegt nicht nur am Schwanz.

#48 RE: Sarker von Efyriel 25.02.2019 11:45

avatar

Ist dieser Sarker auf allen Vieren nicht größer als das Huhn?
Kann er sich einrollen wie ein Gürteltier?

Der Schwanz liegt tatsächlich etwas merkwürdig, sitzt er bei deinem Bild auf einem Fels und der Schwanz hängt darüber hinab?
Dann wäre es vielleicht gut, wenn du diesen Fels/Stein andeutest, damit er nicht so komisch in der Luft hängt.

#49 RE: Sarker von Elatan 25.02.2019 14:44

avatar

Zitat von Efyriel im Beitrag #48
Ist dieser Sarker auf allen Vieren nicht größer als das Huhn?

Ich glaube, wenn der Sarker auf allen Vieren ist, könnte das Huhn sogar höher sein als er.

Zitat von Efyriel im Beitrag #48
Kann er sich einrollen wie ein Gürteltier? -

Nicht ganz so gut. Ein bisschen vielleicht. Vielleicht können Babysarker das noch recht gut zum Schutz.

Zitat von Efyriel im Beitrag #48
Der Schwanz liegt tatsächlich etwas merkwürdig, sitzt er bei deinem Bild auf einem Fels und der Schwanz hängt darüber hinab?
Dann wäre es vielleicht gut, wenn du diesen Fels/Stein andeutest, damit er nicht so komisch in der Luft hängt.

Ja, das stimmt, das Bild ist nicht grade perfekt. Ich bin ja im Moment ein bisschen am Ausprobieren und recherchieren, um später mal wirklich hübsche Bilder hier präsentieren zu können.

#50 RE: Sarker von Efyriel 25.02.2019 16:13

avatar

Zitat von Elatan im Beitrag #49
Ja, das stimmt, das Bild ist nicht grade perfekt. Ich bin ja im Moment ein bisschen am Ausprobieren und recherchieren, um später mal wirklich hübsche Bilder hier präsentieren zu können.

Dann bin ich ja mal gespannt. Ich finde sie ja jetzt schon toll (bis auf die Schwanzpose des Sarker).

#51 RE: Sarker von Elatan 25.02.2019 21:10

avatar

Das freut mich. Als nächstes will ich den Gergel, einen Papageienvogel, malen. Aber zum Glück habe ich dafür noch ein wenig Zeit, da ich noch einige Viecher auf Lager habe.

#52 Tablare von Elatan 03.03.2019 18:13

avatar



Der Tablar (vom Ladorischen tablarasas; Schildwühler) gehört zu den Panzersäugern und zur Unterfamilie der Schildsäuger. Er lebt vor allem in der Nähe von Gewässern und verbringt in diesen fast genauso viel Zeit wie an Land. Tablare ernähren sich zum größten Teil vegetarisch, fressen aber auch gerne Schnecken oder Muscheln und verschmähen auch die Eier bodenbrütender Vögel nicht.

Tablare werden von den Erdeinern gehalten, die ihr Fleisch schätzen und aus ihren Panzern unter anderem Rüstungen herstellen.

#53 RE: Tablare von Chrontheon 03.03.2019 18:22

avatar

Zitat von Elatan im Beitrag #52
Der Tablar

Der schaut aber gut aus! Kann man den reiten? :D

#54 RE: Tablare von Elatan 03.03.2019 18:34

avatar

Zitat von Chrontheon im Beitrag #53
Der schaut aber gut aus! Kann man den reiten? :D

Joa, man kann auf ihnen sitzen und sie laufen dann eventuell auch in die Richtung, in die man will, allerdings ist man dann zu Fuß wohl doch schneller und besonders viel Ausdauer haben Tablare nun auch nicht.

#55 RE: Tablare von Teja 03.03.2019 18:42

avatar

Wie groß ist er denn?

#56 RE: Tablare von Artifex Nerracis 03.03.2019 19:36

avatar

Sind das sozusagen Schildkröten-Otter? Oder Schildkröten-Waschbären? Mal wieder sehr cool, ich mag diese Familie.

#57 RE: Tablare von Elatan 03.03.2019 20:24

avatar

Sie sind nicht viel größer als Hausschweine (also die, welche heutzutage in unserer Welt/hier in Deutschland gehalten werden).

#58 RE: Tablare von Teja 03.03.2019 21:17

avatar

Mich erinnert es an ein Schild-Meerschweinchen.

#59 RE: Tablare von DrZalmat 03.03.2019 23:55

avatar

Mich an ein Schild -Capybara

#60 Gergel von Elatan 05.03.2019 10:50

avatar



Der Gergel wird auch als Arenischer Papagei bezeichnet, wenngleich es sich bei ihm vermutlich eher um einen Krähenvogel handelt. Durch seine erstaunlichen Fähigkeiten, Laute nachzuahmen (so auch menschliche Sprache) und seine bemerkenswerte Intelligenz, nahm der Gergel schon immer eine besondere Rolle in Legenden und Mythologien der Völker Arens ein. Für Magier war der Gergel zudem immer schon ein herausragendes Haustier, konnten sie doch durch ihn sprechen und so über weite Distanzen kommunizieren.

Xobor Forum Software von Xobor
Datenschutz