X
Crew Logs der Pioniere von LS2 "Idonis" (6)

Crew Logs der Pioniere von LS2 "Idonis" (6)

01.05.2020 22:16

[[File:PardeshiMohanBase.jpeg|left|auto]]Planet fall -3d // 19:19 (ST) // PARDESHI.Mohan (NASA-LS2-41001/145489/7879/179) // SecIV.NaS

Beginne Wiedergabe

. . .

Logbuch Chief Geologist Pardeshi.

Form und Gestalt des Planeten haben mir keine Ruhe gelassen. Das Ding sieht so gar nicht aus wie die Erde, oder der Mars. Die Gebirge bilden quasi Ringe. Könnte sein, dass seine Rotation früher erheblich höher war, als er noch flüssig war. Würde auch die Eiform erklären.

Ich habe mir wirklich den Kopf zerbrochen, aber ich glaube ich habe eine Theorie: Bb war mal ein ultraheißer Gasriese. Wenn er in seiner Atmosphäre auch flüssige und gasförmige Silikate hatte, könnten die Gebirge durch das Abregnen von Feststoffen entstanden sein. Atmosphärische Bänder, Konvenktion. Könnte diese seltsame Gestalt erklären. Aber irgendwas, und das ist der Haken meiner Theorie, muss vorgefallen sein, damit der Gasriese seine Atmosphäre schnell verloren hat. Was für eine Katastrophe wäre bloß dazu in der Lage den Großteil der Atmosphäre verschwinden zu lassen? Der Masseverlust, würde aber die extreme Rotation erklären. Weniger Masse, selbe Rotationsenergie. Und jetzt haben wir ihn da vor uns, Bb, den Kern eines Riesen.

Vishaal ka dil

Ist doch ein viel hübscherer Name für unsere neue Heimat als so ein astronomisches Kürzel, oder LS-2. Oder Mars-2. Ja, das Ding ist weitgehend trocken, aber es ist mit dem Mars doch gar nicht zu vergleichen.

Die Ergebnisse der Sonde deuten daraufhin, dass es irgend eine Form von Vegetation da unten gibt. Der Planet hat eine Atmosphäre, die sogar Sauerstoff enthält, fast wie Bergluft. Allerdings in den Tälern. Das hatte der Mars nicht. Die Terraformer sind jedenfalls schon ganz fickerig, planen mittelfristig Polspiegel zu installieren um das Eis zu schmelzen. Wir sind noch nicht gelandet und diese Idioten wollen die unbekannte Welt schon zerstören.

Unglaublich.

Einfach unglaublich.

Eintrag Ende.

Eintrag Ende


Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Userfarben : Administrator, Moderator, Benutzer,
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz