X
Crew Logs der Pioniere von LS2 "Idonis" (12)

Crew Logs der Pioniere von LS2 "Idonis" (12)

08.05.2020 20:25

[[File:LoginowValentin.jpeg|left|auto]] Planet fall 3d // 21:12 (ST) // LOGINOW.ValentinWladimirowitsch (NASA-L2-21019/149832/7879/39) // SecII.Eng

Beginne Wiedergabe

. . .

Tagebuch Elektroingenieur Loginow, Eintrag.

Der Perimeter wurde erweitert. Wir haben den ganzen Tag damit verbracht die Außenmodule mit dem Generator im Landungsschiff zu verbinden. Die Module funktionieren vorschriftsmäßig; die Botaniker können morgen mit der Anpflanzung in den Gewächshäusern beginnen. Septimio hatte einen Unfall. Ist gestürzt, der Sauerstoffrucksack ist gebrochen. War kurze Zeit der Atmosphäre ausgesetzt. Wurde mit Prellungen und Atembeschwerden auf die Krankenstation gebracht. Zustand jetzt normal.

Eintrag Ende.

Persönlicher Eintrag.

Septimio schwört etwas hätte ihn angegriffen. Er berichtet von etwas Hundegroßem. Dieser Xeno hätte seine Sauerstoffeinheit beschädigt, erst dadurch sei er gestürzt. León und ich haben alles abgesucht, da waren keine Spuren von einem Lebewesen, nicht einmal größere Pflanzen in der Nähe. Aber Sep schwört, da war etwas. Die Sicherheit hat auch keine Hinweise; die Kameras im Perimeter funktionieren nicht, irgendwelche Interferenzen durch die Atmosphäre, aber GUARDIAN hat keine Auffälligkeiten registriert. Ist aber auch nur eine AI. Habe mir einen Prometheus zuweisen lassen, hab gesagt ich brauch ihn als Assistent, jetzt wo Sep auf der Krankenstation liegt, aber ich fühle mich sicherer mit einem Roboter, der im Notfall einen Stahlträger verbiegen könnte.

Tagebuch aus.

Eintrag Ende


Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Userfarben : Administrator, Moderator, Benutzer,
Xobor Xobor Blogs
Datenschutz